Bunbury
Theater: Theater der Altstadt im Westen
Spielort: Stuttgart
Regie: Philipp Becker
Rolle: Chasuble
Zum Stück: Komödie von Oscar Wilde, Neuübersetzung und Bearbeitung von Markus Bauer

Jack und Algernon sind eng befreundet. Während Jack sein gesittetes Leben auf dem Land leid ist, versucht Algernon seinen Verpflichtungen in der Stadt zu entkommen. Beide haben sich dem "Bunburysieren" verschrieben: Jack hat einen Bruder namens Ernst erfunden, das schwarze Schaf der Familie, das er regelmäßig in der Stadt unterstützen muss und Algernon kümmert sich ununterbrochen um seinen sehr kranken, jedoch ebenfalls erfundenen Freund Bunbury auf dem Land.
Als Algernon auf die Idee kommt, sich als Jacks Bruder Ernst auszugeben und sich beide unsterblich verlieben, scheint ihr wahres Glück davon abzuhängen, dass sie tatsächlich Ernst heißen.
Zurück